ÖGV PE Kurs 2

Art: ÖGV-Platzreifekurs

Abhaltung: Wochentagskurs

Termin: 09.08.2019 - 11.08.2019

Teilnehmer: 0 (von min. 4 und max. 8)

Professional: Jason Culleton

Zeiten: 09.08.2019, 16:00 - 20:00
10.08.2019, 16:00 - 20:00
11.08.2019, 16:00 - 20:00

€ 149,00

Anmerkung

Es werden die Kenntnisse mit den Eisen vertieft – von den Wedges aufwärts bis zum 5er-Eisen. Natürlich werden auch alle Basics wie Stand, Griff und Ausrichtung überprüft und weiter verbessert. Zusätzlich wird auch das Spiel mit den Hölzern und dem Driver unterrichtet.

„Drive is Show, Putt is Money“ – ganz nach diesem Motto wird auch das “kurze Spiel” behandelt und der Fokus auf die Schläge rund ums Green und auf dem Green gelegt. Diese Schläge bilden den Grundstein für ein gutes Ergebnis im Turnier und auf der Runde.

Das Training auf der Range und den Übungsanlagen ist wichtig, aber das Gelernte am Platz umzusetzen ist ebenso wichtig und daher ein Bestandteil des Kurses. Gemeinsam mit dem Pro werden einige Löcher am Platz gespielt. Dabei gibt es wichtige Tipps vom Pro und zusätzliche Erklärungen und Erläuterungen zum Course Management, den Regeln, dem Hcp-System und der Etikette.

Im Rahmen der ÖGV Basisüberprüfung wird das Können in den Bereichen Putten, Chippen und beim Abschlag überprüft. Es gibt einen 9-Loch-Putt-Parcours mit 20 Schlägen, einen 9-Loch-Chip-Parcours mit 27 Schlägen und 16 Abschläge zu absolvieren.

Danach werden die Golfregeln anhand eines ÖGV-Regeltests überprüft (keine Sorge, sie schaffen das) und zum krönenden Abschluss wartet die HCP-Challenge auf Sie.

Anmeldeformular öffnen