UMBAU DER GOLFANLAGE ST. LORENZEN

Mit einem enormen Aufwand begann der Umbau der Golfanlage im Herbst des Vorjahres. Murhof Gruppe-Chefdesigner Michael Pinner hatte gemeinsam mit Mark Rotermund ein neues Routing für die Golfanlage entworfen und dieses wurde nun auf der Anlage umgesetzt. „Wir möchten die 9-Loch Anlage auf der einen Seite anspruchsvoller gestalten, sie aber gleichzeitig 'körperlich weniger anstrengend' designen". Wir sind überzeugt, damit ein wahres Schmuckstück zu erschaffen und sind  sehr gespannt, wie die Mitglieder und Gäste die Golfanlage  nach dem Umbau finden“, erklärt Johannes Goess-Saurau. In Summe werden rund € 250.000,- in den Umbau investiert.

Routing GC St. Lorenzen (pdf)

Umbau "Status Quo"